Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Besuch aus Landshut

Das Jugendstreichorchesters der Städtischen Musikschule Landshut zu Gast in Graz

Im März 2016 freuten wir uns über musikalische Gäste aus Bayern. Die jungen Musikerinnen und Musiker des Jugendstreichorchesters der Städtischen Musikschule Landshut gaben bei einem Konzert am 19.03.2016 in der Aula der TU Graz Vivaldi und Bach zum Besten.

Vielen Dank für Euren Besuch!

 

GUO-Facebook-Seite

***************************************************

KONZERT am Samstag, den 19.3.2016, 19:30
Aula der Technischen Universität
Rechbauerstr. 12, 8010 Graz

PROGRAMM:
Vivaldi - Vier Jahreszeiten
Bach - Doppelkonzert d-moll für zwei Violinen und Streicher

EINTRITT FREI

=============================================
Das Jugendstreichorchester der Städtischen Musikschule Landshut (JSO)
Leitung: Herbert Gill  

„…Satter Streicherklang, musikalische Kraftentfaltung, hohes Mass an Diziplin und Präzision, erstaunliche musikalische Reife...“, so und ähnlich lauteten die Pressestimmen über die Konzerte von Herbert Gills Jugendstreichorchester in den vergangenen Jahren.
Und in der Tat spielen die jungen Streicher der Städtischen Musikschule bei ihren Auftritten sowohl barocke, klassische und romantische Standardwerke, als auch zeitgenössische Kompositionen und Uraufführungen mit Einfühlungsvermögen und großem Engagement.
Regelmäßig treten herausragende junge Solisten mit dem Ensemble auf.
Gerade durch diese Vielseitigkeit hat sich das Ensemble  eine – für ein Jugendorchester  - beachtliche Virtuosität, Klangspektrum und Homogenität erarbeitet.
Der Geiger Herbert Gill hat das Orchester 1991 gegründet. Reisen führten das JSO zu internationalen Jugendmusikfestivals nach Budapest, Barcelona und Trondheim.
Die derzeit 16  Mitglieder im Alter von 14 bis 18  Jahren  treffen sich einmal wöchentlich zum Proben, ein Höhepunkt im Orchesterjahr sind neben den öffentlichen Konzerten, die Intensiv-Probentage in der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim, traditionell in den Faschingsferien.

Obmann

c/o

Thomas Meier

Leitnergasse 17/7, 8010 Graz

Mobil:0681-81854300

Künstlerischer Leiter

Andrej Skorobogatko


Konzertmeisterin

Karin Weyermair


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.